Startseite / Aktuell

11.12.2016 Vierter Spieltag: Niederlagen für R1 und R2

Raunheim 1 und Raunheim 2 waren auch am 4. Spieltag nicht erfolgreich. In Hattersheim verlor die Erste mit 3,0:5,0. Ein Unentschieden wäre möglich gewesen, es sollte aber nicht sein. Die Zweite hat in einem weiteren, vorentscheidenden Abstiegsduell bei Bad Soden 2 wieder nichts holen können. Mit 3,5:4,5 war es denkbar knapp. Es wird jetzt sehr schwer für die Zweite, die MTS Klasse zu halten. Die "leichten" Gegner sind gespielt. Es folgen fast nur noch "dicke Brocken".

Raunheim 3 bewahrte seine Aufstiegschancen mit einem deutlichen 5,5:0,5 Sieg bei Ffm-Griesheim 2 und sorgte als einzige Mannschaft für positive Raunheimer Schach-Nachrichten am dritten Advent.

Roland Schmidt