90-jähriges Jubiläum

Akademische Feier im Bürgersaal am Sa 22.05.2019

Der Schachverein SV 1929 Raunheim wurde dieses Jahr 90 Jahre alt. Aus diesem Anlass fand am Sa 22.05.2019 im Raunheimer Bürgersaal eine akademische Feier statt.

Unser 1. Vorsitzender Martin Köcher begrüßte die Gäste und sprach über die aktuelle Lage des Vereins. Er übergab unseren Ehrenpräsidenten Erik Landauer - mittlerweile 86 Jahre "jung" - eine Urkunde für sage und schreibe 70 Jahre Vereinsmitgliedschaft, in denen er auch über 10 Jahre lang den Verein führte. Auch in der letzten Saison spielte Erik in der 1. Mannschaft und hatte mit sehr guten 6 Punkten aus 8 Partien entscheidenden Anteil an der MTS Meisterschaft. Erik wird uns jungen und alten Spielern hoffentlich noch viele Jahre zeigen, wie man "richtig" Schach spielt.

Der Raunheimer Bürgermeister Thomas Jühe erwähnte insbesondere den aus seiner Sicht sehr willkommenen Unterschied des Schachsports - welcher Intelligenz, Konzentration, Disziplin, u.ä. verlange - im positiven Gegensatz zum vorhandenen Trend der "Verdummung". Er verwies dabei auf das Nachmittagsprogramm einiger Privatsender. ;-) Dankenswerterweise übergab er nach seinem sehr guten Vortrag einen Umschlag mit einer kleinen Unterstützung für unseren Verein an unseren 1. Vorsitzenden.

Gerd Kronenburg gab einen interessanten Überblick über 90 Jahre Schach in Raunheim, von der Gründung bis heute, über viele Erfolge bei der Jugendarbeit, wobei so mancher Hessenmeister-Titel gewonnen werden konnte. Auch schwierige Zeiten blieben nicht unerwähnt. Mit der MTS-Meisterschaft in der letzten Saison 2018/19 sieht unser Verein hoffentlich aber erneut positiven Zeiten entgegen.

Dank einiger Ehefrauen, die ihre Lebenspartner an so manchen Sonntag wegen Schach "abgeben" müssen, fand die Feier bei Kaffee und Kuchen - einer davon im entsprechenden "Schachbrett-Format" - einen gemütlichen Ausklang. Siehe Bilder ...

Roland Schmidt