Startseite / Aktuell

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Donnerstag 08.12.2016 20:00 Uhr

Ringstrasse 107, Stadtzentrum (Hintereingang)

Raunheim

Tagesordnung :

  1. Erstellung der Anwesenheitsliste
  2. Begrüßung des Vorstandes
  3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  4. Totenehrung
  5. Bestimmung des Protokollführers
  6. Bericht des Vorsitzenden
  7. Bericht des Turnierleiters
  8. Bericht des Kassenwartes
  9. Bericht des Kassenprüfers
  10. Bericht des Zeugwartes
  11. Bericht des Jugendwartes
  12. Bericht des Pressewartes
  13. Entlastung des Vorstandes
  14. Verschiedenes - Planung
  15. Ende der JHV – Gemütlicher Teil

Wir wollen die JHV wie üblich kurz halten, damit anschließend noch Zeit für einige schöne Partien bleibt.

Für Getränke ist gesorgt.

 
Martin Köcher

1. Vorsitzender

13.11.2016 MTS 4er Pokal Zweite Runde: R1 und R2 stehen im Achtelfinale

Nach den deprimierenden Ergebnissen des letzten Spieltages zeigt der Raunheimer Schachverein wieder Lebenszeichen in der 2. Runde des 4er Pokals. Sowohl Raunheim 1 als auch Raunheim 2 zogen ins Achtelfinale des MTS Pokals 2016/17 ein.

Am Mittwochabend (09.11.) hatte Raunheim 1 keine Probleme mit einem 4:0 beim Bezirksligisten Nauheim in die nächste Runde einzuziehen. Am Freitag (11.11.) folgte Raunheim 2 mit einem glücklichen 3:1 in Mörfelden. Simon Hess siegte an Brett 2 mit schwarz und Elias Khani Alemouti - HM 2016 U17 und MTSJ U18 Sieger 2016 - überzeugte mit Weiß an Brett 4. Das Spiel der beiden letzten MTS Präsidenten gewann Bernd Kronenburg.

Im Achtelfinale muss Raunheim 1 in Groß-Gerau (Bezirksliga A) und Raunheim 2 bei Bad Soden 3 (Bezirksliga B) antreten.

 

06.11.2016 Dritter Spieltag: Niederlagen für R1, R2 und R3

Erneut ein rabenschwarzer Tag für das Raunheimer Schach. Alle drei Mannschaften verloren. R1 und R2 stehen jetzt in der MTS-Liga nebeneinander auf den Plätzen 9 und 10, um es milde auszudrücken. R3 verlor die Tabellenführung in der Kreisklasse A.

Details gibt es wie gewohnt auf den Mannschaftsseiten.

Roland Schmidt

09.10.2016 Zweiter Spieltag: Pleiten für R1 und R2, Tabellenführer R3

Für die Erste und Zweite war es in der MTS ein Spieltag, den man schnell vergessen sollte. Gegen Kelkheim 1 hatte die Erste noch weniger Chancen als erhofft und verlor deutlich mit 2,5:5,5. Nur Matthias Zwack konnte seine Partie gewinnen. Heinz Gerhard, Gerd und Martin erreichten immer ein Remis.

Noch schlimmer kam es für die Zweite, die sang- und klanglos in Rüsselsheim mit 1,0:7,0 unterging. Nur Joshua und Ayman konnten Remis spielen. Heiko hatte immerhin eine klare Gewinnstellung auf dem Brett, verlor aber in Zeitnot.

Einziger aber bemerkenswerter Lichtblick war an diesem Spieltag unsere Dritte, die ihr Spiel bei Hattersheim mit 4,0:2,0 gewann und jetzt Tabellenführer der Kreisklasse A ist.

Roland Schmidt

18.09.2016 Erster Spieltag: Knapper Sieg der Ersten im vereinsinternen Duell

Am 1. Spieltag der MTS Saison 2016/17 gewann Raunheim 1 das vereinsinterne Duell gegen Raunheim 2 denkbar knapp mit 4,5:3,5. Wie das Ergebnis schon vermuten lässt, war es äußernd spannend bis zum Schluss. Die Begegnung zeigte, dass unsere Zweite wenn überhaupt nur wenig schwächer ist als die Erste.

Raunheim 3 startete souverän in die neue Saison der Kreisliga A und fegte Bad Soden 7 mit 6,0:0,0 vom Brett.

Roland Schmidt